Suche

Update: Regelungen für Veranstaltung am 14.07.2021

Aktuelle Regelungen für die Vernataltung "REIS/DEMUTH/WILTGEN"


  • Einhaltung des vorgeschriebenen Abstandes von 1,5m.

  • Getesteten/Geimpften/Genesenen-Nachweis Bei Indoor-Veranstaltungen ist ein Getesteten, Geimpften oder Genesenen-Nachweis dringend erfoderlich! (Ein Negativnachweis muss in Form eines Schnelltestes, der nicht älter als 24 Stunden oder einem PCR-Test, der nicht älter als 48 Stunden ist, vorgelegt werden. Der Genesenen oder Geimpften Nachweis ist an der Kasse vorzuzeigen).

  • Mund- und Nasen-Bedeckung: Bei der Veranstaltung muss eine Mund- und Nasenbedeckung oder eine medizinische Maske beim Einlass und Auslass sowie beim Toilettengang getragen werden. Die Bedeckung darf lediglich auf dem Sitzplatz abgenommen werden.

  • Zur Kontaktnachverfolgung nutzen wir die Coronawarn – App den QR-Code scannen die LUCA – App den QR-Code scannen oder ein Nachverfolgungsblatt, welches ausgefüllt werden muss.

  • Bei Symptomatik (wie z. B. Fieber, Husten, Geruchs- und Geschmacksverlust) müssen Besucher:innen dem Festival fernbleiben. Dies gilt auch für Quarantäne-/Isolierungspflichtige.

  • Das Mitsingen und Tanzen ist während der Veranstaltung leider nicht zulässig.

  • Hygieneartikel, insbesondere Desinfektionsmittel, werden zur Verfügung gestellt.

  • Händekontaktflächen (zum Beispiel Türklinken) werden auf dem kompletten Veranstaltungsgelände regelmäßiges desinfiziert.

47 Ansichten0 Kommentare